Mess- und eichrechtskonforme Wallbox

5.9.2019
  • News, Technik, Business
Mit unserer zertifizierten Wallbox-Neuheit können Ladevorgänge verbrauchsbezogen abgerechnet werden – also exakt der Strom, der auch geladen wurde. Sie erfüllt alle Anforderungen des deutschen Mess- und Eichrechts. Zudem punktet die KEBA KeContact P30 ME mit einfacher Anwendung, Transparenz, Investitionssicherheit und der Wahlmöglichkeit zwischen Buchsen- und Kabelvariante.

Ähnliche Beiträge

15.11.2021

Wechsel- und Gleichstrom? 1- und 3-phasiges Laden?

Wer ein E-Auto oder einen Plug-in-Hybriden fahren möchte, muss sich grundsätzlich mit dem Thema Laden auseinandersetzen. Schnell fallen Begriffe wie Wechsel- und Gleichstrom bzw. einphasiges und dreiphasiges Laden. Aber was bedeuten sie eigentlich und welchen Einfluss haben sie auf das Laden? Wir haben alles Wichtige kompakt zusammengefasst.

Weiterlesen
16.9.2021

IAA Mobility 2021. Neuer Name, neue Stadt, neues Konzept

Aus der internationalen Automobilausstellung IAA wurde 2021die IAA Mobility. Der Name ist Programm: Nicht mehr das Auto allein stand im Mittelpunkt, sondern die gesamte Mobilität von heute und morgen. Dazu gehörten in den Münchner Messehallen vom 7. bis 12. September 2021 neben den Autos vor allem viele Fahrräder und sogar Kleinflugzeuge.

Weiterlesen
25.5.2022

"Sicherstellen, dass der Akku voll wird"

Vor und während des Ladevorgangs kommuniziert eine Ladestation mit dem E-Auto. Um sicherzustellen, dass sich alle neuen Fahrzeugmodelle problemlos mit den Wallboxen von KEBA laden lassen, gibt es bei uns regelmäßig Kompatibilitätstests. Armin Weberberger erklärt, was es damit auf sich hat.

Weiterlesen

Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.