Biomasseheizungs­steuerung

Zuverlässige Hard- und Software für Biomasse­heizungen

Die Biomassesteuerung KeEnergy p1000 bietet als Gesamtpaket für Pellets-, Hackgut- oder Stückholzheizungen eine hervorragende Kombination aus Hard- und Software.

Die Hardware bietet industrielle Qualität, die einzelnen Komponenten sind über einen schnellen seriellen Bus angebunden und beliebig erweiterbar. Optimierte aufeinander abgestimmte Software Packages ermöglichen eine schnelle und individuelle Erstellung einer neuen Heizungsapplikation.

Systemüberblick

KeEnergy p1000

AP440

Bedieneinheit

Die Bedieneinheit AP440 mit integrierter Steuerung wird entweder direkt in den Heizkessel oder in einen Wohnraum eingebaut. Sie dient einerseits zum Visualisieren und Bedienen und andererseits zum Steuern und Regeln des gesamten Heizungssystems. Das hochauflösende, grafikfähige 5“ Farbdisplay mit intuitiver Touchbedienung bietet eine komfortable Bedienung für den Endkunden und den Servicetechniker.

CP021

Kessemodul für Biomasse

Das Kesselmodul ist zum Schutz der Elektronik mit einem robusten Metallgehäuse versehen. Dank der UL-konformen Entwicklung ist die Heizungssteuerung für die internationale Vermarktung vorbereitet. Zusätzlich erfüllt das Modul die gängigen gesetzlichen Normen und Richtlinien und ist für die Umsetzung der Sicherheitsnorm EN303-5/2012 für Zentralheizkessel vorbereitet.

IM110

Heizkreismodul

Das Heizkreismodul dient zur Automatisierung der Wärmeverteilung und unterstützt eine große Auswahl an hydraulischen Schemen. Es beinhaltet Aktoren und Sensoren für 2 Heizkreise, einen Warmwasserspeicher, einen Puffer, eine thermische Solaranlage. Eine besonders einfache Anschlusstechnik, ein komfortabler Verdrahtungsraum und viele Kabeleinführungen erlauben eine rasche und einfache Installation des Heizkreisreglers.

AP415

Raumsteuergerät

Das Raumsteuergerät AP415 ermöglicht die komfortable Einstellung der gewünschten
Raumtemperatur und der Betriebsart der Heizung vom Wohnraum aus. Sowohl Raumsolltemperatur als auch Betriebsart werden einfach und intuitiv über ein Touch-Display eingestellt.

Darüber hinaus fungiert es als Raumthermostat und stellt der Heizungssteuerung über
einen Temperatursensor und Feuchtefühler die aktuellen Istwerte zur Verfügung.

AP415 wird über WLAN ans System angebunden.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte senden Sie uns direkt eine E-Mail an keba@keba.com.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser KEBA Customer Support wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt

Sie brauchen weitere Informationen, haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Vorname ist ein Pflichtfeld
Nachname ist ein Pflichtfeld
E-Mail ist ein Pflichtfeld Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse ein
Betreff ist ein Pflichtfeld
Nachricht ist ein Pflichtfeld
Ihr Ansprechpartner
Dieter Zechleitner
Dieter Zechleitner Produktmanager +43 732 7090-27720 ze@keba.com

Wir vertreiben die KeEnergy-Produkte ausschließlich über Heizungshersteller. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne mit, welche Hersteller unsere Heizungssteuerungen verwenden.

Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.